Sonntag, 28. April 2013

Moos angesetzt


















Das Fahrrad hat nicht etwa hier schon von alleine Moos angesetzt, sondern eine geschickte kreative Hand hat etwas nachgeholfen. Mit Moos umwickelt kann aus so manchem alten Stück, das sonst auf dem Sperrmüll gelandet wäre, eine so zauberhaft wirkende Gartendeko werden. Ob Fahrrad, Stuhl oder Fensterrahmen ... einfach mal Ausprobieren.

Das Foto stammt von Hedwig und Wilhelm Weerts, die diese Idee in Wiesmoor (Ostfriesland) in ihrem unglaublich schönen Schaugarten umgesetzt haben. Der Garten ist für die beiden ein Wohnraum unter freiem Himmel, auf 1400 qm haben sie sich ein wildromantisches Refugium geschaffen. Wer jetzt neugierig geworden ist, sollte unbedingt auf der Website http://moorjuwel-weerts.de mal vorbei schauen. Es lohnt sich!