Samstag, 25. Mai 2013

Bunte Tierwelt


Bauernhoftiere als Gartendeko

Auf dem Gartenfest in Heusenstamm sind mir diese fröhlich bunten Tierfiguren aufgefallen. Handbemalte Einzelstücke aus Kunstharz, die von der Künstlerin in Farbgebung und Design immer wieder anders gestaltet werden. Alle Modelle sind signiert und tragen jeweils einen eigenen Namen. Ein ganzer Bauernhof dieser farbenprächtigen Figuren ist auf der Website www.lumera-giessen.de zu finden.



Wie zu lesen ist, sind die Tiere lichtecht und frostbeständig und können sowohl im Sommer als auch im Winter im Garten bleiben. Mit den bunten Schweinen als Glückssymbol  und witzige Geschenkidee, fing alles an. Inzwischen ist eine Vielzahl von Tieren hinzugekommen. und bereitet den Betrachtern größtes Vergnügen.




*) Diese lebensgroßen Deko-Tiere für den Garten  habe ich bei Amazon gefunden: 

 


(Amazon-Partner-Links)


Kommentare:

  1. Die Schweine sehen ja knuffig aus. Da schaue ich gleich mal auf die Homepage.
    Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße,
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne Vera Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ... wünsche Dir eine schöne Woche

      Monika

      Löschen
  2. Liebe Monika,

    mein Nachbar hat auch so ein buntes Schweinchen im Garten.
    Die sehen echt lustig aus.
    Eine Zeitlang standen in unserer Stadt die Kühe herum und ein paar Kilometer weiter die Störche.
    Man konnte die Patenschaft über ein solches Objekt übernehmen.
    Ein Hingucker sind sie allemal.

    Sei lieb gegrüßt und hab ein schönes Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bluemchenmama,
      mit der Patenschaft das ist doch eine prima Idee. Es gibt noch die blauen Schafe ... die gefallen mir auch gut.

      Grüße Dich herzlich
      Monika

      Löschen
  3. Zauberhaft Keramik für den Garten!

    Lg
    Barbara

    AntwortenLöschen